Tagung 2022 in Salzburg: CfP (Beiträge) für Gäste und Mitglieder

Bitte wählen Sie bei der Eingabe für einen Beitrag zur Tagung aus, ob Sie Mitglied der GDSU sind oder nicht. Je nachdem wird ein neuer Login erzeugt oder auf den bestehenden verwiesen. Ohne Anmeldung auf der Homepage (als Gast oder Mitglied) kann KEIN Beitrag eingereicht werden.

GDSU-Jahrestagung 2023 (Salzburg)

Die Tagungsseite mit dem Call for Papers und der Beitragsanmeldung ist ab jetzt freigeschaltet. Für eine Einreichung müssen Sie auf der Homepage eingeloggt/angemeldet sein (rechts unten).

Call for Paper - Beiträge GDSU 2022 - Erinnerung

Die durch eigene Beiträge an der Jahrestagung 2022 Mitwirkenden sind inzwischen aufgefordert worden, ihren Beitrag für den Jahresband oder das Journal online anzumelden (Deadline 15.05.22). Sollten Sie trotz Beitrags keine Mitteilung erhalten haben, dann melden Sie sich bitte bei der Geschäftsführung.

Letzter Aufruf: Jahrestagung 2022

Liebe Mitglieder,

aus gegebenem Anlass weisen Vorstand und örtliche Tagesleitung darauf hin, dass die Anmeldung zur Jahrestagung in Köln zwingend notwendig ist, damit ein personalisierter Onlinezugang geschaltet werden kann. Dies betrifft auch die Personen, die Beiträge angemeldet haben.

Nachwuchstagung - Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter (Deadline 21.01.2022):

https://gdsu.de/tagungen/2022

Jahrestagung 2022

Vorstand und örtliche Tagungsleitung sind in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen der Pandemie überein gekommen, die Tagung vollständig als Online-Tagung durchzuführen. Anders als im letzten Jahr wird sie jedoch als synchrone Tagung mit vollständigem Vortrags- und Posterprogramm organisiert werden. Diese Entscheidung bedingt auch, dass für die Tagung selbst ein Beitrag erhoben wird, der jedoch günstiger ausfallen wird als bei einer Präsenztagung. Mehr dazu finden Sie bald auf der Tagungshomepage. 

Verlängerung der Frist zur Einreichung von Beiträgen: 15.10.21

Aufgrund einiger neuer Wege für die Einreichung von Beiträgen wurde die Frist verlängert. Sie müssen sich dazu zunächst auf der Homepage anmelden. Bitte versuchen Sie ggf. eine "ältere" eMail-Adresse (die, die sie bei Ihrer GDSU-Mitgliedschaft angegeben haben), sollte ihre aktuelle Mailadresse (=User-ID) nicht funktionieren. Wenige Uni-Server leiten die Mails der GDSU nicht weiter (wir klären aktuell die technischen Schwierigkeiten). Bei solchen Problemen kann ggf.

Start der neuen Homepage und des Mitglieder-Bereichs

Alle GDSU-Mitglieder können sich nun auf der Homepage in den neuen Mitgliederbereich einloggen mit weiteren Funktionen (AG-Anmeldung/-beteiligung, Newsletter, Forum, Tagungsanmeldung u.a.m.). Dazu müssen Sie sich über den Link recht unten auf jeder Seite (GDSU-Account) mit ihrer (meist dienstlichen) eMail-Adresse ein neues/erstmaliges Passwort generieren lassen.